Freier Versand

Wir spenden 2% für einen guten Zweck

In der Nähe von Marrakesch rief 2015 der Schweizer Hansjörg Huber die Dorfgemeinschaft der AtlasKinder ins Leben - Dar Bouidar war geboren. Mit Hilfe seiner Lebensgefährtin wurde aus dem Nichts ein ganzes Dorf für ausgesetzte Kinder geschaffen. Der ehemalige Versicherungsunternehmer investierte einen großen Teil seines eigenen Vermögens, um ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Heute leben rund 120 Kinder in unserem Dorf Dar Bouidar, weitere dürfen bald schon einziehen. Die Kinder erhalten hier nicht nur ein Zuhause, sondern auch Zugang zu Bildung, Kunst und Kultur und Vertrauen in sich selbst. Sie bekommen Tanzunterricht, lernen ein Musikinstrument oder gewinnen Erfahrung im landwirtschaftlichen Anbau. Später wird versucht ihnen eine Berufsausbildung oder ein Studium zu ermöglichen.Nicht zuletzt dank Spenden wird der Ausbau des Dorfes und seiner Tätigkeit weiter gefördert. Diese möchten wir aus ganzem Herzen unterstützen.


Hilf uns mit! https://www.atlas-kinder.org/de/